Über mich

Ich bin Bioinformatiker im Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz der Uniklinik Würzburg.

Besonders interessiere ich mich für die Entwicklung von Algorithmen, Werkzeugen und Programmen um aus biomedizinischen Daten Erkenntnisse zu gewinnen. Aktuell liegt mein Fokus darauf die Möglichkeiten maschinellen Lernens und künstlicher Intelligenz in der biomedizinischen Forschung zu untersuchen. Meine Hauptanwendung ist computergestützte Kardiologie.

Außerdem bin ich Mitgründer der Firmer AnaLife Data Science. Wir bieten Datenanalysen als Dienstleistung.

Mehr

Ich halte diese Website minimal und verweise auf folgende Resourcen wenn Sie mehr über meine Arbeit erfahren wollen:

Kontakt

markus@ankenbrand.me